Kräußling & Jenet GmbH
-Blitzschutztechnik-
Feldstr. 2
66822 Lebach

Tel. 06888- 369
Fax. 06888- 5530
info(at)gewitterschutz.de



Überspannungsschutz


Innerer Blitzschutz (Überspannungsschutz) umfasst die Gesamtheit aller Maßnahmen, gegen die Auswirkungen des Blitzstromes und seiner elektrischen und magnetischen Felder, auf metallene Installationen und elektrische Anlagen im Bereich der baulichen Anlage.

Bei unmittelbarem Blitzeinschlag in das Gebäude, werden die Gehäuse und Schutzleiter,  aller mit der Fundamenterdung verbundenen elektrischen Installationen, in sekundenbruchsteilen auf ein hohes Potential angehoben.

Mit zerstörender Wirkung fließt von den geerdeten Teilen der Geräte, ein hoher Ausgleichsstrom in die Einspeisung des Daten- oder Niederspannungsnetzes.

Steigende Shadenssummen, verursacht durch Blitzschlag und Überspannungsschäden können dies bezeugen.

Immer mehr Versicherer weigern sich, die auch oft unberechtigt beanspruchten Schadensersatzforderungen zu übernehmen.